Behandlungsspektrum

Jede Patientin und jeder Patient unserer Praxis erhält ein auf seine individuelle Erkrankung zugeschnittenes Therapiekonzept. Dieses Konzept wird mit Ihnen zusammen erstellt und abgesprochen. Dazu nehmen wir uns viel Zeit für Sie.

Eine ganzheitliche Therapie für den Patienten

In unserer Praxis bieten wir unter anderem folgende Therapieverfahren an:

  • Medikamentöse Schmerztherapie
  • Invasive Schmerztherapie
  • Therapeutische Leitungs-und Plexusanästhesien
  • Rückenmarksnahe Verfahren
  • Sympathikusblockaden
  • Therapeutische Lokalanästhesie
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Akupunktur
  • Moxibustion
  • Schröpfen
  • Stimulationstechniken (z.B. TENS)
  • Patientenedukation und Entspannungsverfahren
  • Koordination und Einleitung von psycho- und physiotherapeutischen Maßnahmen
  • Entzugsbehandlung bei Medikamentenabhängigkeit

Einige dieser Behandlungsoptionen sind keine Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen und werden von diesen nicht erstattet. Trotzdem kann eine solche Behandlung in vielen Fällen sinnvoll, hilfreich und zeitgemäß sein. Sollte sich ein solches Verfahren bei Ihnen anbieten oder sollten Sie eine solche Behandlung wünschen, wird dies individuell mit Ihnen besprochen.

Nähere Informationen dazu finden Sie unter Individuelle Gesundheitsleistungen.